Kostenloser VersandKostenloser VersandSchnelle LieferungSchnelle LieferungPersönliche BeratungPersönliche Beratung
Sie befinden sich hier:

Industriestaubsauger / Nass- & Trockensauger

In den meisten Betrieben gehören Industriestaubsauger zur Grundausstattung. Egal, ob im Büro, in der Werkstatt oder auf der Baustelle: Wo gearbeitet wird, entstehen Schmutz und Dreck, die korrekt und sicher beseitigt werden müssen. Im BERGER Sortiment führen wir

  • Industriesauger in verschiedenen Größen,
  • Nass- und Trockensauger,
  • Trockensauger in verschiedenen Staubklassen und
  • Werkstatt Staubsauger.

Profitieren Sie bei Ihrer Bestellung nicht nur von einem umfangreichen Service und hoher Produktqualität, sondern auch von einem kostenlosen Versand.

Sortieren nach:
Relevanz
Industriesauger mit Steckdose - Nass- Trockensauger - 2.400 W - Volumen 50 l - 900 x 580 x 580 (HxBxT)
625,00 €
Grundpreis 625,00 € / 1 Stk
exkl. 118,75 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger mit Steckdose - Nass- Trockensauger - 1.200 W - Volumen 15 l - 520 x 400 x 400 (HxBxT)
265,00 €
Grundpreis 265,00 € / 1 Stk
exkl. 50,35 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Trockensauger - 1.500 W - Volumen 25 l - Staubklasse M Typ 22 Ex. - 1.380 x 480 x 530 mm (HxBxT)
2.649,00 €
Grundpreis 2.649,00 € / 1 Stk
exkl. 503,31 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Trockensauger - 1.500 W - Volumen 25 l - Staubklasse M - 1.380 x 480 x 530 mm (HxBxT)
2.549,00 €
Grundpreis 2.549,00 € / 1 Stk
exkl. 484,31 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger mit Steckdose - Staubklasse H - Nass- Trockensauger - 1.200 W - Volumen 33 l - 650 x 470 x 470 (HxBxT)
529,00 €
Grundpreis 529,00 € / 1 Stk
exkl. 100,51 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Trockensauger, Behälter 25l, Klasse

H/Asbest, 3,5m Schlauch
1.999,00 €
Grundpreis 1.999,00 € / 1 Stk
exkl. 379,81 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Trockensauger - 2.400 W - Volumen 25 l - Staubklasse M - 1.050 x 480 x 530 mm (HxBxT)
1.849,00 €
Grundpreis 1.849,00 € / 1 Stk
exkl. 351,31 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Nass- Trockensauger - 2.400 W - Volumen 72 l - 900 x 580 x 580 mm (HxBxT)
659,00 €
Grundpreis 659,00 € / 1 Stk
exkl. 125,21 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Trockensauger - 1.200 W - Volumen 25 l - Staubklasse M - 1.050 x 480 x 530 mm (HxBxT)
1.699,00 €
Grundpreis 1.699,00 € / 1 Stk
exkl. 322,81 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
XL Nass-Trockensauger, 1300 W, 30 Liter Behältervol., 7,8 kg, LxBxH 460x380x590 mm, inkl. Zubehör
399,00 €
Grundpreis 399,00 € / 1 Stk
exkl. 75,81 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Nass- Trockensauger - 3.600 W - Volumen 120 l - 1.050 x 500 x 600 mm (HxBxT)
2.399,00 €
Grundpreis 2.399,00 € / 1 Stk
exkl. 455,81 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger mit Steckdose - Staubklasse H - Nass- Trockensauger - 2.400 W - Volumen 50 l - 900 x 580 x 580 (HxBxT)
809,00 €
Grundpreis 809,00 € / 1 Stk
exkl. 153,71 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Trockensauger - 1.200 W - Volumen 25 l - Staubklasse H - 1.050 x 480 x 530 mm (HxBxT)
1.999,00 €
Grundpreis 1.999,00 € / 1 Stk
exkl. 379,81 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Nass-Trockensauger, 2600 W, 80 Liter Behältervol., 20,6 kg, LxBxH 620x450x980 mm, inkl. Zubehör
829,00 €
Grundpreis 829,00 € / 1 Stk
exkl. 157,51 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Nass- Trockensauger - 2.400 W - Volumen 85 l - 1.100 x 600 x 870 mm (HxBxT)
1.549,00 €
Grundpreis 1.549,00 € / 1 Stk
exkl. 294,31 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger mit Steckdose - Kipp-Fahrgestell - Nass- Trockensauger - 1.400 W - Volumen 40 l - 900 x 580 x 550 mm (HxBxT)
465,00 €
Grundpreis 465,00 € / 1 Stk
exkl. 88,35 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger mit Steckdose - Kipp-Fahrgestell - Nass- Trockensauger - 3.600 W - Volumen 73 l - 1.060 x 540 x 550 mm (HxBxT)
859,00 €
Grundpreis 859,00 € / 1 Stk
exkl. 163,21 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger mit Steckdose - Nass- Trockensauger - 1.200 W - Volumen 33 l - 650 x 470 x 470 (HxBxT)
365,00 €
Grundpreis 365,00 € / 1 Stk
exkl. 69,35 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
XL Nass-Trockensauger, 1300 W, 45 Liter Behältervol., 15,0 kg, LxBxH 490x440x770 mm, inkl. Zubehör
589,00 €
Grundpreis 589,00 € / 1 Stk
exkl. 111,91 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
Industriesauger - Nass- Trockensauger - 1.200 W - Volumen 27 l - 520 x 400 x 400 mm (HxBxT)
249,00 €
Grundpreis 249,00 € / 1 Stk
exkl. 47,31 € MwSt.
Zur Bestellliste hinzufügen
  • 1 - 20 von 28
  • 1
  • 2
  • 20 / Seite

Was ist ein Industriestaubsauger?

Industriestaubsauger basieren auf dem selben System wie handelsübliche Staubsauger für den Privatgebrauch. Die Luft wird aufgrund der Gebläseleistung über ein Saugrohr angesaugt und damit auch der Schmutz und Staub, der sich im Bereich der Saugdüse befindet. Industriesauger arbeiten jedoch mit einer höheren Saugleistung als Haushaltsstaubsauger. Außerdem verfügen die Industriestaubsauger oftmals über spezielle Filter oder haben zusätzlich eine Blasfunktion integriert.

Für jeden Schmutz den passenden Industriestaubsauger

Ein Sprichwort sagt: Wo gearbeitet wird, da fallen Späne. Da ist es gut, wenn Sie über einen leistungsstarken Mehrzwecksauger verfügen, der im Handumdrehen wieder für Sauberkeit sorgt und mit kraftvoller Leistung punktet.

Gerade bei Arbeiten in einer Werkstatt sind klassische Staubsauger, wie sie in jedem Haushalt Anwendung zu finden sind, weniger zu empfehlen. Sie sind nicht mit Werkzeugen kompatibel und verfügen zudem nicht über die benötigten Staubklassen.

Ein sogenannter Mehrzwecksauger ist daher der ideale Partner, wenn Sie Ihren Arbeitsplatz zuverlässig von grobem Schmutz oder losem Staub befreien möchten. Sogenannte Nass- und Trockensauger bieten zudem die Möglichkeit, feuchten Schmutz und sogar verschiedene Flüssigkeiten aufzunehmen, ohne dass das Gerät Schaden nimmt.

Achten Sie auf die Staubklassen

Stäube entstehen bei einer Vielzahl von Arbeiten in der Werkstatt oder in der Industrie. Um die Sicherheit und Gesundheit zu gewährleisten, sind anfallende Stäube in drei Klassen eingeteilt. Anhand dieser Klassen erkennen Sie die Eignung des Saugers für den jeweiligen Einsatzbereich sowie für die festgeschriebenen Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) und die Stäube. Gleichzeitig beschreiben diese Staubklassen, welcher Abscheidegrad mit den jeweiligen Filtersystemen verbunden sein muss. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihren Industriesauger nicht nur anhand der Saugleistung oder seiner Features auswählen. Die Auswahl sollte auch nach dem Material, mit dem Sie später arbeiten möchten, erfolgen.

Staubklasse L

Der Abscheidegrad für das Filtersystem beträgt > 99 Prozent. Sauger, die dieser Klasse angehören, nehmen gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten > 1 mg/m3 auf. Damit eignet sich dieser Werkstatt Staubsauger für einfache und unbedenkliche Stäube wie Erde, Kalk oder Hausstaub. 

Stäube, die der Klasse L zugeordnet sind, gelten als nur leicht gefährlich. In diesem Fall ist es nicht erforderlich, die Luftgeschwindigkeiten bei einem Industriestaubsauger zu messen. Auch an die Filterung oder an die Entsorgung des aufgenommenen Schmutzes werden keine besonderen Ansprüche gestellt.

Bei diesen Stäuben handelt es sich in der Regel um grobkörnigen Staub. Eine Anwendung im Privathaushalt ist damit ebenfalls möglich. Die Geräte punkten mit einer einfachen Handhabung und Entsorgung, das ist auch für den Hausgebrauch von Vorteil.

Da die Klasse L auch für den Hausstaub zuständig ist, profitieren im besonderen Allergiker von diesen Mehrzwecksaugern. Da es um die Gesundheit und die Lebensqualität geht, kann die Qualität eines Staubsaugers im Falle einer Atemwegserkrankung eine besondere Bedeutung haben. 

Für Arbeiten mit Holz und Metallen: Staubklasse M

Größere Anforderungen stellt die Staubklasse M an die Geräte. Mit einem Abscheidegrad von > 99,9 Prozent eignen sie sich für gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten von > 0,1 mg/m3. Dazu zählen alle Holzstäube, Stäube von Lack, Füller oder Spachtel. Zement- und Betonstäube entfernen Sie mit diesen Saugern ebenso wie von Fliesenklebern, Farben (Öl, Latex) und quarzhaltige Materialien wie Kiesel und Sand.

Verpflichtend sind die Messung der Luftgeschwindigkeit im Sauger und die staubarme Entsorgung des Inhalts.

Stäube dieser Klasse stellen für den Körper eine mittlere Gesundheitsgefährdung dar. Aus diesem Grund wird der richtigen Filterung deutlich mehr Aufmerksamkeit gewidmet. Hierbei handelt es sich insbesondere um Stäube, die bei der Holz- und Metallbearbeitung entstehen. Daher sind Industriesauger der Klasse M vornehmlich dem gewerblichen Bereich zugeordnet.

Ein Beispiel: Der Werkstatt-Sauger der Staubklasse M eignet sich für den Einsatz in einer Schreinerei. Damit nehmen Sie gröbere und etwas feinere Holzpartikel zuverlässig auf und entsorgen sie staubfrei. Das reduziert die gesundheitliche Belastung Ihrer Mitarbeiter in einem hohen Grad.

Maximale Filterung bei gesundheitsschädlichen Stäube: Staubklasse H

Diese Klassifizierung stellt an die Filterung die höchsten Ansprüche, denn mit diesen Saugern sollen stark gesundheitsgefährdende Stäube, die mit Keimen und Erregern kontaminiert sein können, eingesaugt werden. Vorgeschrieben sind die Messung der Luftgeschwindigkeit und natürlich eine sichere und staubfreie Entsorgung des Inhalts.

In dieser Klasse beträgt der Abscheidegrad 99,995 Prozent. Die Werkstatt Staubsauger entfernen gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten ≤ 0,1 mg/m3. Mit diesen Sicherheitssaugern nehmen Sie krebs- und krankheitserregende Stäube wie Asbest oder Schimmel auf.

Industriesauger, die dieser Gruppe angehören, werden beispielsweise bei Beton-, Blei, Formaldehyd- sowie Kobalt- und Schimmelstaub verwendet. Besondere Aufmerksamkeit erfordert die Aufnahme von Asbeststäuben. Sie bedingen nicht nur die Klasse H, sondern auch noch einen speziellen Staubsauger.

Besonders im produzierenden Gewerbe entstehen große Menge an Industriestäuben. Aufgrund ihrer potenziellen Belastung muss er von diesen spezialisierten Geräten aufgefangen werden. Besondere Stoffe wie das bereits erwähnte Asbest können einen noch höheren Standard, für den Sie andere Geräte benötigen, erfordern.

Staubsauger der Bauart B22

Bei diesen Modellen fällt der Abscheidegrad des Filtersystems abhängig von der jeweiligen Staubklasse aus. Sauger dieser Bauart eignen sich für die sichere Aufnahme brennbarer Stäube, die die in Zone 22 den Explosionsklassen ST1, ST2 und ST3 angehören, zum Beispiel Carbon Fasern oder brennbare Stäube wie Aluminium.

Nass- und Trockensauger: Vielseitige Reinigungshelfer nicht nur für die Industrie

Unter dem Begriff Industriestaubsauger wird eine Vielzahl an Produkten in allen Preisklassen zusammengefasst. Im BERGER Sortiment erwartet Sie eine große Auswahl an Industriesaugern für unterschiedliche Einsatzbereiche.

Unsere Nass- und Trockensauger eignen sich für den Einsatz im Gewerbe, der Produktion sowie im Handwerk und der Industrie. Leistungsstarke Motoren mit Schalldämmung sorgen für eine hohe Saugleistung dieser Sicherheitssauger. Ist der Behälter gefüllt, geht die Entleerung auch von nassem und schwerem Sauggut einfach von der Hand.

Was zeichnet einen Industriestaubsauger oder Werkstattsauger aus?

Im Vergleich zu einem herkömmlichen Staubsauger ist der Industriesauger nicht nur stärker, auch seine Luftführung ist optimiert. Beide Faktoren wirken sich erheblich auf die Saugleistung aus. Da diese Geräte echte Alleskönner sind, werden sie auch gerne als Mehrzwecksauger bezeichnet.

Nasser Schmutz und sogar Wasser entfernen Sie mit einem hochwertigen Nass- und Trockensauger aus unserem Sortiment. Großvolumige Behälter und leistungsstarke Motoren sorgen für ein optimales Reinigungsergebnis. Alle Nass- und Trockensauger besitzen ebenso wie unsere reinen Trockensauger Räder. Das erleichtert das Handling vor Ort und den Transport zur Einsatzstelle.

Werkstattsauger – Nass- und Trockensauger: Worauf kommt es beim Kauf an?

Beim Kauf eines Werkstatt-Staubsaugers gibt es verschiedene Faktoren, die in die Entscheidung einfließen sollten:

Die Leistung

Möchten Sie sich auf einen Allrounder festlegen, spielt die allgemeine Saugleistung eine zentrale Rolle. Grundsätzlich gilt: Je mehr Leistung das jeweilige Modell bietet, umso größer fällt die Kraft aus, mit der der Sauger für Sauberkeit sorgt.

Der Aktionsradius

Um ein flexibles Arbeiten mit dem Sicherheitssauger zu gewährleisten, ist ein ausreichend langes Stromkabel eine wichtige Voraussetzung. Genügt die vorhandene Kabellänge einmal nicht, finden Sie in unserem Sortiment passende Verlängerungskabel. Einige Sauger aus unserem Angebot verfügen außerdem über eine stationäre Steckdose. Das ist besonders praktisch, möchten Sie ein Elektrowerkzeug mit dem Sauger verbinden. So sorgen Sie für maximale Sauberkeit während der Arbeit.

Sonderfunktionen

Unsere Sauger können nicht nur nass und trocken saugen, einige Modelle verfügen außerdem über eine praktische Blasfunktion. Das bietet Ihnen die Möglichkeit, beispielsweise im Herbst Laub von Gehwegen zu entfernen. Auch im Gebäude ist eine Blasfunktion hilfreich. Schnell ist ein Filter ausgeblasen, Flächen können schonend getrocknet werden oder Sie blasen Werkbänke komfortabel ab.

Hochwertige Industrie- und Werkstattsauger mit und ohne Blasfunktion

Für nahezu jede Anwendung erhalten Sie im BERGER Sortiment einen passenden Sauger. Ausstattungsmerkmale wie Räder und ein einfaches Handling machen diese Geräte zu langlebigen Reinigungshelfern. Besonders komfortabel für Sie: Bestellen Sie die Produkte einfach in unserem Online-Katalog und profitieren Sie innerhalb von Deutschland von einem kostenlosen Versand. Sie haben Fragen zu unseren Produkten? Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie sehr gerne!