Kostenloser VersandSchnelle LieferungPersönliche Beratung

Bürotische für viele Arbeitsplatzanforderungen

Der Mittelpunkt eines jeden Büros ist ganz klar der Schreibtisch. An ihm verbringen Arbeitnehmer etwa sieben Stunden pro Tag. Und damit die Arbeit möglichst leicht und ohne Rückenschmerzen von der Hand geht, sollte der Bürotisch die optimale Höhe und Größe haben. Außerdem sollte er gut aussehen, viel Flexibilität mitbringen und im Idealfall auch noch höhenverstellbar sein. Finden Sie bei BERGER das richtige Modell:

  • Schreibtische
  • Schreibtisch-Verkettungsplatten und Anbautische
  • Konferenz- und Mehrzwecktische
  • Klapptische
  • Stehtische und Zubehör zu unseren Tischen

Das Herz eines Arbeitsplatzes – der Schreibtisch

Schreibtische, Computertische, Bürotisch – das Marktangebot an diesen Möbelstücken ist groß. Das macht es schwer, auf Anhieb die passende Lösung für das private Arbeitszimmer oder das Büro im Unternehmen zu finden. 

Worauf kommt es beim Kauf von einem Büroschreibtisch an?

Welches Modell zu Ihnen und Ihren Anforderungen passt, wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Daher ist es empfehlenswert, vor dem Kauf folgende Fragen zu beantworten:

  • Wie groß sollte die Arbeitsfläche von dem zukünftigen Büroschreibtisch sein?
  • Benötigen Sie zusätzlichen Stauraum?
  • Ist eine Höhenverstellung erwünscht? 

Vom Chefschreibtisch bis zum Arbeitstisch – ergonomisch muss es sein

Die Ergonomie bei der Arbeitsplatzgestaltung spielt seit vielen Jahren branchenübergreifend eine zentrale Rolle. Das gilt natürlich auch für Büro-Arbeitsplätze. Hier können die meisten Tätigkeiten stehend oder im Sitzen ausgeführt werden.

Je mehr und häufiger Ihre Mitarbeiter über die Dauer eines Arbeitstages die Möglichkeit haben, sich zu bewegen, desto mehr profitiert der Organismus davon. Das wirkt sich auch auf die Leistungsfähigkeit des Arbeitnehmers aus. Eine sogenannte dynamische Arbeitsweise lässt sich schon bei der Planung eines Büros integrieren.

Hier kann ein höhenverstellbarer Bürotisch seine Stärken voll ausspielen. Bei BERGER erhalten Sie kombinierte Sitz-/Steharbeitsplätze in verschiedenen Ausführungen. Kombinieren Sie zum Beispiel individuell einen PC Tisch, der elektrisch höhenverstellbar ist, mit dem dazu passenden Arbeitstisch. Schon haben Sie eine großzügige und attraktive Arbeitslandschaft geschaffen. 

Welche Schreibtischformen gibt es?

„Bürotische brauchen vier Beine und eine Arbeitsplatte.“ Natürlich kann so ein schlichtes Möbelstück ebenfalls als Arbeitstisch verwendet werden. Es gibt dennoch kleine, aber feine Unterschiede, die aus einem einfachen Tisch ein optimales Arbeitsmittel machen. Besonders wichtig ist hierbei die Tischform.

Arbeitstische in Büros werden heutzutage für die unterschiedlichsten Zwecke eingesetzt. Daher lohnt es sich, über die Formen nachzudenken und für welchen Einsatz sie sich eignen. Bei BERGER erhalten Sie unter anderem folgende Grundformen: 

Die Rechteckform – ein Klassiker der Arbeitswelt

Ganz gleich, ob im Home-Office, in großen Bürolandschaften oder in individuellen Einzel-Büros, die Rechteckform zählt zu den Klassikern. Ist das Platzangebot im Raum groß, ist dieser Tisch Typ eine optimale Wahl. Die Vorteile kurz zusammengefasst:

  • Großes Platzangebot auf und unter dem Tisch
  • Lässt sich problemlos an andere Möbel und Tische mit gleicher Tiefe stellen.
  • Relativ kostengünstig

Eine Schreibtisch Erweiterung in Form von Anbautischen und/oder Verkettungsplatten bieten zusätzliche Gestaltungs- und Erweiterungsmöglichkeiten. So entsteht im Handumdrehen eine individuelle Winkelkombination mit separatem PC-Arbeitsplatz. 

Die quadratische Form

Mit ihrer quadratischen Tischfläche und ganz ohne Schnickschnack sind sie die Platzsparer unter den Tischformen. Ihre Vorteile liegen nicht nur in den günstigen Anschaffungskosten. Dank der Quadratform ist eine unkomplizierte Einrichtung möglich. Platzieren Sie beliebig viele der Tische nebeneinander, um so den Platzbedarf zu vergrößern.

Die quadratische Form reduziert den Tisch meist auf bloße Zweckmäßigkeit. Das kann eventuell eine unharmonische Wirkung hervorrufen. Die kompakten Abmessungen bieten eine vergleichsweise geringe Arbeitsfläche. Daher eignet er sich optimal als Schreibtisch Erweiterung. 

Um die Ecke gedacht

Der Eckschreibtisch ist mit der Rechteckform verwand. Der Name lässt es bereits erahnen, er ist noch um die Ecke gebogen. Die Stärke dieser Form ist ganz klar die Platzersparnis. Wird er in eine Ecke gestellt, nutzt er den vorhandenen Raum optimal. Auf der Oberfläche ist ausreichend Platz für die unterschiedlichsten Aufgaben vorhanden. Mit einem Rollcontainer mit Schubladen ergänzt, schafft dies unter dem Schreibtisch zusätzlichen Stauraum. 

Der Winkelschreibtisch

Seine Form ähnelt der des Eckschreibtisches. Allerdings besitzt er im Vergleich dazu keine Rundung. Er ist ideal, um ihn als ergonomisch gestaltete Winkelkombination für einen Teamarbeitsplatz zu verwenden, und er lässt sich in vielen Räumen problemlos integrieren. Des Weiteren bietet er, ähnlich wie der Eckschreibtisch, verschiedene Anordnungsmöglichkeiten.

Zusätzlicher Stauraum für PC Tisch und Co.

Ergänzen Sie Ihre Schreibtisch-Auswahl mit einem Anbautisch oder mit einem Ansatztisch und schaffen Sie damit im Handumdrehen mehr Arbeitsfläche.

Ein Thekenaufsatz ist vor allem in Vorzimmern empfehlenswert, in denen Kundenbetreuung erfolgt. Neben einem Sichtschutz und einem Schutz der Privatsphäre bietet der Thekenaufsatz zusätzlichen Stauraum für Ihre Mitarbeiter. 

Konferenztische & Mehrzwecktische

Im betrieblichen Alltag werden Konferenztische und -räume für die unterschiedlichsten Aufgaben verwendet. Daher ist es essentiell, die Einrichtung dieser Räumlichkeiten gut und vorausschauend zu planen. Im Kundenbereich sind der Konferenzraum und damit verbunden, die Konferenztische, ein Aushängeschild Ihres Unternehmens. Dabei geht es nicht nur um den Stil und ein gutes Design, auch die Konferenzraumausstattung will durchdacht und auf die Anforderungen zugeschnitten werden. 

Die richtige Möblierung für den Besprechungsraum

Wie bei der Planung eines Arbeitsplatzes gilt auch hier: Der Konferenzraum soll sich an die Nutzer anpassen, nicht umgekehrt. Daher ist es wichtig, dass bereits im Vorfeld klar ist, welche Anforderungen Sie an den Besprechungsbereich stellen. Auf dieser Basis wird der Raum geplant und ausgestattet. 

Schulungs- oder Besprechungsraum?

Schulungsräume sind die Königsdisziplin bei der Planung. Hier warten zahlreiche Fallstricke auf den Planer: zu geringe Kapazitäten, eine falsche Einschätzung der Arbeitsplatzbreite, zu wenig Raum für weitere Möbel und vieles mehr.

In einem Schulungsraum nimmt ein klassischer Arbeitsplatz pro Person rund 80 bis 100 cm in der Breite in Anspruch. Für eine ausreichende Tiefe inklusive Stuhl sollten etwa 180 cm einberechnet werden (Tischtiefe 80 cm, der Rest für den Stuhl und den Bewegungsraum). Sitzen sich Personen in Doppelarbeitsplätzen gegenüber, erlaubt die Arbeitsstättenverordnung eine Arbeitsplattentiefe von 60 cm. 

Wie groß sollten Konferenztische sein?

Konferenztische sind der Mittelpunkt eines jeden Konferenzbereiches. Bei der Planung gilt es die Frage zu beantworten, wie viele Teilnehmer an den Tisch passen sollen. Üblicherweise werden pro Teilnehmer 0,65 Metern Platzbedarf berechnet.

Bei der Berechnung dürfen Fluchtwege nicht vergessen werden. Hinzu kommt noch der Raum für den Konferenzleiter. Er wird mit ungefähr drei Metern bemessen. Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung Ihrer Konferenzräume.

Klapptische – funktional, stabil & vielseitig einsetzbar

Klapptische punkten mit einem großen Einsatzspektrum. Stellen Sie mehrere davon zusammen, schon erhalten Sie einen großen Konferenz- oder Mehrzwecktisch. Unsere Klapptische erhalten Sie in verschiedenen Farben: Schwarz, Weiß, in gebürsteter Metall-Optik oder in attraktiven Holztönen. Doppel-T-Füße aus Rundrohr sorgen für die notwendige Standfestigkeit. Nach Gebrauch lässt sich der Klapptisch schnell und platzsparend bis zu seinem nächsten Einsatz verstauen. 

Stehtische – ideal für lockere Gespräche

Es sind nicht nur unsere seriösen Konferenztische, die für wichtige Gespräche ideale Voraussetzungen bieten. Bei einem Getränk kommt an unseren Bistro- oder Stehtischen schnell eine angenehm-entspannte Atmosphäre auf und es plaudert sich gleich nochmal so gut. Daher sind sie auf Messen und Events ein wichtiger Teil der Grundausstattung. Auch im betrieblichen Alltag ist der Stehtisch gerne gesehen. Attraktive und moderne Designs, hochwertige Materialien und zusätzliche Features wie ein Ascher machen den Stehtisch zu einem funktionalen und ansprechenden Möbelstück.

Der optimale Schreibtisch Arbeitsplatz

Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der Büromöbel und unterstützen Sie mit innovativen Ideen bei Ihrer Planung. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie!